AUSFLÜGE

Für alle – die sich einmal wie im Mittelalter fühlen möchten – bietet die Gegend viele spannende Städte und auch mittelalterliche Feste.
Spannend sind auch die vielen Höhlen mit ihren Höhlenmalereien. Teilweise sind sie zu Fuss oder auch per Schiff zu erkunden.

Viele interessante Informationen und Ausflugsideen finden Sie auf der Website von Ariège Tourisme.

Carcasonne
Carcassonne liegt etwa 80 km östlich vom Ferienhaus Bergun und 70 km nordwestlich von Perpignan an einer alten Handelsstraße zwischen Mittelmeer und Atlantik. Die Stadt liegt an den Flüssen Aude und Fresquel und wird vom Canal du Midi durchquert. Ihr Wahrzeichen ist die mittelalterliche, auf einem Hügel der Altstadt gelegene, als Cité von Carcassonne bezeichnete Festung.

Mirepoix
Die malerische Altstadt ist von einer Stadtmauer umgeben und liegt am Fuße des Château de Terride. Schmale Gassen führen in ihr Zentrum, in dem meist zweigeschossige, mittelalterliche Fachwerkhäuser auf hölzernen Arkaden (couverts) um einen ausgedehnten Platz (Place Général Leclerc) mit Brunnen stehen, auf dem montags und donnerstags Markt gehalten wird. Mehrere Häuser stehen als Monuments historiques unter Denkmalschutz.

Foix
Foix ist die Hauptstadt des Départements Ariège. Hoch über der Stadt thront das Schloss. Jeden Freitag ist grosser Markt in der Markthalle und auf dem Marktplatz. Sehenswert ist auch die verwinkelte, zum Schloss aufsteigende Altstadt mit ihren vielen Kaffees und Restaurants.

Spannende Höhlen
Grotte de Niaux
Grotte du Mas d'Azil
Rivière Souterraine de Labouiche

Themenparks
Parc de la préhistoire
Tierpark von St. Michele
Xploria - la fôret à explorer le temps
Reptilienfarm

Canal du midi
In Zeiten der Reizüberflutung im Schritttempo zu tuckern, ohne partout Sehenswürdigkeiten zu suchen, kann unerhört befreiend sein. Das zeigt eine Hausbootwoche auf dem französischen Canal du Midi.